Schlagwort Archiv: Gabe Goodman

Gemischtes Doppel

Playlist ByteFM Webradio für gute Musik Keine Sauregurkenzeit

Wir kennen das Prinzip des gemischten Doppels aus Sportarten wie Tennis, Tischtennis und Beachvolleyball. Doch auch in der Musik ist die geschlechts-paritätische Duo-Konstellation nicht unbekannt. Hat diese spezifische Art der Gruppierung besondere Stärken – oder Schwächen?! Wir wollen das in der heutigen Golden Glades-Ausgabe anhand einiger Beispiele überprüfen:

The Left Outsides sind ein gemischtes Doppel par excellence: Alison Cotton und Mark Nicholas sind verheiratet und sorgen als eingespieltes Team schon seit Jahren für gute Musik. Zunächst wirkten sie in der psychedelischen Folkband The 18th Day of May, woraus sich später Trimdon Grange Explosion entwickelte. Auch als reines Zweiergespann The Left Outsides fühlen sich Cotton und Nicholas dem Folk verpflichtet, wenn auch mit einer stimmungsvoll-düsteren Note. «Are You Sure I Was There?» heißt ihr neues Album und macht noch einmal deutlich, welches Potenzial in dieser gewachsenen Zusammenarbeit steckt.

Worthitpurchase mögen es gerne dizzy – ihre Musik klingt alles andere als strukturiert und aufgeräumt. Sie wurde eigenhändig in nächtlichen Stunden im Tiny Telephone Studio zu San Francisco produziert. Nicole Rowe und Omar Akrouche sorgen für so entspannten wie spannenden Art-Pop, der sich mit reduzierten Mitteln ausprobiert. Doch auch hier liegt der besondere Reiz im gemischten Doppel: zwei Songwriter, die sich hervorragend ergänzen und auf ihrem Debüt «Dizzy Age» ein solides Team abgeben.

Abgesehen davon gibt es natürlich allerhand neue Musik zu hören, die in ganz anderer Formation entstand.

Gemischtes Doppel war zu hören am Mittwoch, den 04.11.20 – 19:00-21:00 Uhr.
Wdh.: Samstag, 07.11. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Berlin: 91.0 MHz // Hamburg: 91.7 MHz

PlaylistGG_KW45


ArtistTrackLabel
El Perro del MarThe BellsMemphis Industries
LunchboxDream ParadeSlumberland
LunchboxOver Way Too SoonSlumberland
Gary OlsonNavy BoatsTapete
Bye Bye BicycleA Messed Up FamilyLazy Octopus
The Left OutsidesBetween the LinesCardinal Fuzz
Trimdon Grange ExplosionSpinning WheelBorley Rectory
The Left OutsidesThe Wind No Longer Stirs the TreesCardinal Fuzz
Human BarbiePortrait of a Life in BloomPoor Man Records
El GoodoHomeStrangetown Records
Anna McClellanRaisinFather/Daughter
AnjimileGiver TakerFather/Daughter
Gabe GoodmanUnlovableSalient Recordings
Ben EdgeTell Me AnywayGlass Modern
This Is the KitComing to Get You NowhereRough Trade
The BathersDialMarina Records
The Late CallHold Up A LittleThe Late Call
---------
Fraˆncois & The Atlas MountainsCoucouDomino
BinoculersBut Oh!Insular
abracadabraCherry SodaAnniversary
abracadabraComb Your HairAnniversary
BobNowOptic Nerve Recordings
Everything But The GirlBallad Of The TimesWea
The Innocence MissionWe Don't Know How to Say WhyBella Union
Louis Philippe & The Night MailFall In A DaydreamTapete
Yukon BlondeIn Love AgainDine Alone Records
Obscura HailIdle HandsDot Dash/Remote Control
WorthitpurchaseTurnaroundWiggle World Records
WorthitpurchaseDizzy AgeWiggle World Records
Golden TeardropsYou'll Never Really KnowÉEmma's House Records
Circle Meets DotPaper and InkOlive Grove
Slow WeatherClean LivingLast Night From Glasgow

Polymood

Polymood bei Golden Glades bedient heute ganz unterschiedliche Stimmungen. Bisweilen sind sie komplex miteinander kombiniert, etwa traurig-schön oder rauschhaft-vergnügt. Im Fokus steht u.a. das akustische Werk «Richard» von Joe Pernice. Aufgenommen mit einfachsten Mitteln in seinem Werkzeugraum (dort, wo er normalerweise Fahrräder repariert), singt Pernice seine beseelten Songs. Und klingt dabei so nahbar, als würde er mit seiner Akustikgitarre direkt bei uns im Wohnzimmer hocken.

Polymoods kommen mit dem Debüt von Snowy Band derzeit auch aus Melbourne. Liam «Snowy» Halliwell hat bereits in der letzten Dekade bei diversen Bands mitgemischt. Nun hat er mit «Audio Commentary» ein Album über Freundschaften abgeliefert, das zwischen fordernd-euphorisch und zurückhaltend-fragil changiert.

Abgerundet wird die Sendung durch verwegen-überdrehten Discozauber von Hologram Teen und die wundersam-weltabgewandte Songkunst von Dent May.

Polymood war zu hören am Mittwoch, den 15.07.20 – 20:00-22:00 Uhr.
Wdh.: Samstag, 18.06. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Berlin: 91.0 MHz // Hamburg: 91.7 MHz


ArtistTrackLabel
The BethsOut of SightCarpark
The Crystal FursPretty MindSubjangle
LithicsVictim's JacketTrouble In Mind
The Cool GreenhouseSmile, Love!Melodic
Peter HallDelta CoverBeautiful Music
The New FoolsLondon '66Everlasting Records
Joe PerniceMy Long Black ShadowAshmont
Joe PerniceStarry CrownAshmont
Suzanne VallieBeauty from the Blue CountryNight Bloom
Gabe GoodmanThe VillainSalient Recordings
Snowy BandNever ChangeSpunk
Snowy BandLove You To DeathSpunk
Pop FilterBig Yellow VanBobo Integral
Bill CallahanPigeonsDrag City
Coke BeldaBelieveFutureman Records
---------
The Illness w/ Bob NastanovichPhrases RedactedSea Records
Theatre RoyalWhat Was That Sound?Vacilando '68 Recordings
Andrew Taylor & the HarmonizersRidiculousdropkickmusic.bandcamp.com
Obscura HailPsychic CemeteryRemote Control Records
Max GowanOceanZ Tapes
Max GowanTracingZ Tapes
SnowgooseGolden WingGlass Modern
Jess LockeChange AnythingRemote Control Records
Mackenzie LeightonAfter Allmackenzieleighton.bandcamp.com
Dent MayI Could Use A MiracleCarpark
Hologram TeenDalston WizardzzRansom Note
The WolfhoundsLike DriftwoodA Turntable Friend
CoucouYou Dont Have to WorryViel Erfolg mit Musik
OwenDead for DaysBig Scary Monsters

Good company

Playlist ByteFM Webradio für gute Musik Keine Sauregurkenzeit

Entgegen anderslautender Gerüchte ist der beste Freund des Menschen nicht der Hund, sondern die Musik: eine universelle Begleiterin, in guten wie in schlechten Zeiten. Vom «Soundtrack des Lebens» ist gar die Rede, wenn uns eine Musik über längere Zeit begleitet und bedeutende Ereignisse markiert. Das klingt hoch gegriffen, aber nicht ZU hoch. Musik steuert unsere Emotionen, sie beruhigt, erfreut und tröstet, mit zartem Schmelz, stoischem Nicken oder lautem Getöse. Golden Glades stellt heute Musik vor, neue und alte, die das Zeug zur besten, loyalsten und einfühlsamsten Freundin hat. In diesem Sinne für good company sorgen heute Gabe Goodman, Girl Gaze sowie Altmeister J Mascis.

Diese Sendung war zu hören am Mittwoch, den 21.11.18 – 20:00-22:00 Uhr.
Wdh.: Samstag, 24.11. von 15:00-17:00 Uhr & Montag, 26.11. von 08:00-10:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Berlin: 91.0 MHz // Hamburg: 91.7 MHz

PlaylistGG_KW47


ArtistTrackTitle
Lloyd Cole & The CommotionsBrand New FriendPolydor
Howlong WolfI Bear That In MindDala Produkte
FrontpersonTick-Tock (Frontrunner)Oscar St. Records
Bill Ryder-JonesAnd Then There's YouDomino
Slow PulpAt Homeslowpulp.bandcamp.com
ClearanceGallery GlareTopshelf Records
J MascisElastic DaysSub Pop
J MascisI Went DustSub Pop
SUPER 8Angels & Neil DiamondFutureman Records
The Passmore SistersJune In The WaterVegetable Records
Laura GibsonGonersCity Slang
Moe TuckerLast NightSundazed
Lachlan DentonGravityBobo Integral
The Ocean PartyStubbornEmotional Response
Paul CherryChanging TimesFeeltrip
mylittlebrotherLove Song For An Islandmylittlebrother.bandcamp.com
---------
The Magic LanternBetween the World and Methemagiclantern.bandcamp.com
Still ParadeAs Long Asstillparade.bandcamp.com
The Last DetailYou're Not MineElefant
The Last DetailTake My HandElefant
IogiMagic TrickRaw Tapes Records
Henry NowhereProblems of the HeartSleep Well Records
Jackson MacIntoshLuluSinderlyn
Girl GazeSuddenlyTeam Love
Gabe GoodmanThe Bandage and the WoundSalient Recordings
Gabe GoodmanFixed PointSalient Recordings
Fort JamsOn & OnPlastic Jurrasic
FoxwarrenTo BeAnti
Gia MargaretBirthdayOrindal Music
Songs For WalterTraitorsTallbird Records
Aby VulliamyGoodbye SongKaraoke Kalk
AabergRataaberg.bandcamp.com