Schlagwort Archiv: Aoife Nessa Frances

Vier Räder und die Wahrheit

Natürlich, die Wahrheit kommt oft genug unter die Räder, doch was es genau mit dem Titel „Four Wheels and the Truth“ auf sich hat, das weiß wohl nur der Künstler selbst: Blue Broderick steckt hinter dem Projekt Diners, welches vor zehn Jahren in Arizona seinen Anfang nahm. Brodericks neue LP ist direkt von der Pandemiesituation geprägt: In regelmäßigen Livestreams konnte das Publikum mitverfolgen, wie die Songs ihre Form annahmen. Herausgekommen ist ein fröhliches und zugleich nachdenkliches Werk, das sich als melodienreicher Begleiter für den Sommer erweisen könnte.

Zudem hören wir neue, mitunter überraschende Songs von Eerie Wanda und Francis Lung und Elf Power.

Vier Räder und die Wahrheit war zu hören am Mittwoch, den 27.07.22 – 17:00-19:00 Uhr.
Wdh.: Donnerstag, 28.07. von 7:00-9:00 Uhr und Samstag, 30.07. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Hamburg UKW: 91,7 & 104,0 MHz & DAB+
Berlin DAB+: Kanal 7B


ArtistTrackLabel
Orange JuiceHoliday HymnDomino
Panda Bear & Sonic BoomGo OnDomino
J FernandezExpressive MachineJoyful Noise
Eerie WandaSail To The Silver SunJoyful Noise
Rachel GoodrichNumber DownYellowbear Records
DinersBrain SongLauren Records
DinersDonÕt Wanna Be BadLauren Records
The Black AngelsFireflyPartisan Records
The FernwehI Want To See Your Name In LightsWinterlude Records
Owen DuffThe Dissonanceself-released
Francis Lung2p MachineMemphis Industries
Meaning Of TalesQuiet SideViolette Records
Michael Head & the Red Elastic BandFlukeModern Sky
SpacemothRound in LoopsWax Nine
Touching BoxWalking In My DreamsReckless Yes
---------
CrabberGreek WineOld Bad Habits
Steven LambkeSea LevelYou've Changed Rec.
Apollo GhostsSoft AmericanYou've Changed Rec.
Caleb NicholsRamonKill Rock Stars
Pet OwnerHelping HandRed Brick Chapel
Aoife Nessa FrancesWay to Say GoodbyePartisan Records
Jesca HoopSioux FallsMemphis Industries
Nick DrakeRoadBanana
Dan WeltmanPink NightGlass Modern
The MindersHomeSpace Cassette Records
Elf PowerArtificial CountrysidesYep Roc
Justin Hopper & Sharron KrausIvorysharronkraus.bandcamp.com
Richie SetfordVoid Devotionself-released
MapacheLove CanÕt Hold MeInnovative Leisure
Field GuidesCondensateWhatever's Clever
Ty SegallLooking At YouDrag City

Torschlusspanik!

Torschlusspanik! So manche Partnerbörse arbeitet mit diesem Begriff, denn er bezeichnet die Furcht, aus Altersgründen ein wichtiges Lebensziel nicht mehr erreichen zu können. Ihren Ursprung hat die Torschlusspanik allerdings im Mittelalter und ist wörtlich zu nehmen, denn viele Städte waren damals von dicken Mauern umgeben, und sobald die Sonne unterging, wurden die Stadttore geschlossen.

Die britische Band The Fernweh hat nun ihr zweites Album nach diesem Begriff benannt – und den psychedelischen Folk ihres Debüts um einige Nuancen erweitert. Doch nach wie vor steht bei dem Trio die Soundpalette der späten 60er und frühen 70er Jahre im Fokus. Warum der Titel, und dies in Kombination mit dem Bandnamen? Nun, sie haben als Kraftwerk-Fans offenbar eine Schwäche für deutschsprachige Wendungen.

Ergänzt wird das Programm mit augenzwinkernd-apokalyptischen Geschichten rund um die «Garbage Island» von The Burning Hell. Der Kammerpop-Künstler Owen Duff schließlich beschreibt auf seinem Konzeptalbum «bed» private Lebensaspekte aus dem Blickwinkel der LGBTQ+ Gemeinde.

Torschlusspanik! war zu hören am Mittwoch, den 13.07.22 – 17:00-19:00 Uhr.
Wdh.: Donnerstag, 30.06. von 7:00-9:00 Uhr und Samstag, 02.07. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Hamburg UKW: 91,7 & 104,0 MHz & DAB+
Berlin DAB+: Kanal 7B


ArtistTrackLabel
DungenNattens Sista Strimma LjusMexican Summer
FlasherStill LifeDomino
GwennoAnimaHeavenly Recordings
The PipettesDirty MindMemphis Industries
DummyMono RetrieverSub Pop
Hologram TeenValley Nights (Burnin')Ransom Note
Sweet BabooHopelessAmazing Tapes From Canton
Group ListeningTake CarePRAH Recordings
Pixy JonesI'm Not ThereStrangetown Records
The Burning HellNo PeaceBB*Island
The Burning HellThe Last Normal DayBB*Island
ShadowgraphsMorning FlowerRoyal Oakie Records
Ty SegallDon't LieDrag City
Kamikaze Palm TreePredicamentDrag City
Bobby OrozaMy Place, My TimeBig Crown Records
---------
SpacemothThis ShitWax Nine
Theatre RoyalTalking To TraceyVacilando '68 Recordings
Ghost WomanAll Your LoveFull Time Hobby
Michael RaultRight On TimeWick Records
Laura VeirsSeaside HaikuBella Union
Eoin DolanHare IslandCito_g Records
The FernwehHappy As LarryWinterlude Records
The FernwehNow You KnowWinterlude Records
14 Iced BearsBalloon SongCherry Red
Robert SekulaPamelaShambotic Recordings
The Bachelor PadMeet the Lovely Jenny BrownEmotional Response
Künnecke & SmukalDreams OffPeacific
Owen DuffThe One for Me You Areself-released
Owen DuffA Lightless Loveself-released
Aoife Nessa FrancesEmptiness FollowsPartisan Records
Martin CourtneyLiving RoomsDomino

LOVING, Guz & One Of A Million

Der Indie-Sound der Stunde kommt (mal wieder) aus Kanada: Football Money von Kiwi jr ist ein nonchalantes Kleinod. Auch LOVINGs Zweitling If I Am Only My Thoughts hat es in sich: Der streichelzarte Pop des Trios klingt leicht und fluffig, offenbart aber mit der Zeit raffinierte Arrangements und tiefgründige Lyrics.

Desweiteren soll von einem in vielerlei Hinsicht vorbildlichen Musikfestival die Rede sein: Die 10. Ausgabe des One Of A Million findet vom 31.1. bis 08.02.2020 in Baden (CH) statt. Das feine Clubfestival hat ein hervorragendes und gut durchmischtes Line-Up, u.a. mit Common Holly, Mikal Cronin und Shannon Lay.

Zudem gilt es, sich von Olifr M. Guz (Die Aeronauten) zu verabschieden, der vorige Woche einem Herzleiden erlag. Wir werden ihn vermissen und wollen daran erinnern, welch legendäre Songs er hinterlässt. Auf dem beistehenden Foto sieht man Guz mitsamt Frau Zettpunkt auf gemeinsamer Tournee ihrer Bands im März 1995.

Diese Sendung war zu hören am Mittwoch, den 29.01.20 – 20:00-22:00 Uhr.
Wdh.: Samstag, 01.02. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Berlin: 91.0 MHz // Hamburg: 91.7 MHz

PlaylistGG_KW05


ArtistTrackLabel
Stephen MalkmusXian ManDomino
Anna BurchNot So BadHeavenly
Kiwi jrSalary ManMint Rec.
Kiwi jrSwimming PoolMint Rec.
The Stars Of HeavenLittle EnglandRough Trade
Aoife Nessa FrancesLibraMelodic
Shannon LayDeath Up CloseSub Pop
Common HollyYou DanceBarsuk
Mikal CroninOn The ShelfMerge
Fake IndiansCheyenneGazer Tapes
LOVINGVisionsLast Gang Records
LOVINGNihilist Kite FlyerLast Gang Records
The Innocence MissionOn Your SideBella Union
Van der BrŸggeGeckoHand 11
Pia FrausHidden ParksSeksound / Vinyl Junkie
Ian BroudieSong for No OneNeedle Mythology
---------
MushRevising My FeeMemphis Industries
OKAY KAYAPsych WardJagjaguwar
Field MusicBest Kept GardenMemphis Industries
Field MusicA Change of HeirMemphis Industries
Mike GaleLet It Ridemikegale.bandcamp.com
Real EstatePaper CupDomino
Tom ChristieThinking of Youtomchristie.bandcamp.com
The FlaviansEloiseAWAL
The Nature CentreShip (not) Lionthenaturecentre.bandcamp.com
The Nature CentreDinosaursthenaturecentre.bandcamp.com
Die AeronautenFreundinL'Age D'Or
GuzScheissliedTrikont
Die AeronautenDu Bist Nicht AlleinL'Age D'Or
UltracrushLeaveself-released
The Umbrella PuzzlesAs Simple As ThatSubjangle
Sandy RealmsEnded upsandyrealms.bandcamp.com

Gute Aussichten

Für die Abschluss-Sendung 2019 verzichtet Golden Glades auf den obligatorischen Rückblick und schaut stattdessen auf das, was im neuen Jahr zu erwarten ist. Und siehe da: Es sind erfreuliche Aussichten! Zahlreiche Vorabsingles kündigen hoffnungsvolle Alben an, etwa von Field Music. Die Art-Pop-Experten aus Sunderland sind nach wie vor dem lässigen Funk auf der Spur und versprechen mit Making A New World ein Konzeptalbum der besonderen Art.

Ebenso auf Anhieb gut aufgehoben fühlt man sich in der zauberhaften Musik von Aoife Nessa Frances. Es sind die abseitigen Wege des Folk- und Psyche-Pop, die die irische Newcomerin auf ihrem für Januar angekündigten Debüt Land of no Junction erkundet. Verheißungsvolles präsentieren auch Andy Shauf, Nada Surf und Isobel Campbell.

Diese Sendung war zu hören am Mittwoch, den 18.12.19 – 20:00-22:00 Uhr.
Wdh.: Samstag, 21.12. von 15:00-17:00 Uhr

Stream online here: ByteFM
Berlin: 91.0 MHz // Hamburg: 91.7 MHz

PlaylistGG_KW51


ArtistTrackLabel
The Greek TheatreOpen WindowSugarbush
Cascade LakesFor the RecordAffairs Of The Heart
The Magic LanternGentle Facethemagiclantern.bandcamp.com
ShoppingInitiativeFatCat
The HomesickI Celebrate My FantasySub Pop
Isobel CampbellAnt LifeCooking Vinyl
Remington Super 60Fake CrushCafe Superstar
Sean HenrySpace KicksDouble Double Whammy
Emily YacinaStephanieemilyyacina.bandcamp.com
Emily YacinaBleachersemilyyacina.bandcamp.com
HusbandsCulebrahusbandsokc.bandcamp.com
SorryRight Round The ClockDomino
TothJulietteFigureight Records
Nada SurfSomething I Should DoBarsuk/City Slang
EyelidsFound At The Scene Of A RendezvousÉDecor Records
The Tor GuidesIn A Good PlaceFutureman Records
---------
Field GuidesGuessing at AnimalsWhatever's Clever
Field MusicMoney Is A MemoryMemphis Industries
Sonny WinnebagoTake Me For A RideTrackd Music
Andy ShaufTry AgainAnti-
Dwight SmithHalf-eaten Lunchesdwightsmith.us
Graf Tati & Les AllesWenn es so was gibttic trafic
Aoife Nessa FrancesHere in The DarkMelodic
Aoife Nessa FrancesBlow UpMelodic
Joe KaneYour Own Sweet Sheilajoekanemusic.bandcamp.com
Pocket KnifeNo BenefitsOlive Grove
The New MourningWho'd Stop The SunKUS
Lloyd MeadowsLost and LonelyBeautiful Music
Close LobstersIn Spite of These TimesFire Records
Close LobstersAll Compasses Go WildLast Night From Glasgow
The Persian LeapsCatnip For CupidBig Stir